Alle Artikel in: Allgemein

Über Verluste sprechen

Allgemein
Trauergruppe in Wien, Praxis Sonja Russ

Ab Ende November biete ich erneut die Möglichkeit, im Rahmen einer Trauergruppe über den Verlust von Freunden, Partnern oder Eltern durch Krankheit, Unfall oder Suizid zu sprechen. Alle Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier.

Denn der Tod ist kein Tabu

Allgemein
Trauerpraxis Wien auf der Messe Seelenfriede

Die 2019 erstmals stattfindende Messe Seelenfrieden möchte zu einem offeneren Umgang mit den Themen Lebensende und Trauerarbeit anregen und damit Tabus brechen. Vom 15. bis 16. März 2019 (10-18.00 Uhr) können Interessierte im MGC Wien (Leopold-Böhm-Straße 8, 1030 Wien) u.a. mit ExpertInnen aus den Bereichen Hospiz, Trauerbegleitung und Recht ins Gespräch kommen. Auch die Trauerpraxis wird an beiden Messetagen mit einem Infostand vertreten sein: Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen! https://messe-seelenfrieden.at

Verläuft Trauer immer gleich?

Allgemein

Ja, es gibt sie: die sogenannten Trauerphasen. Wir sollten sie aber eher als Modell, denn es als Grundlage zur Bewertung unserer eigenen Trauerprozesse betrachten. Warum, das erkläre ich hier: To protect your personal data, your connection to YouTube has been blocked.Click on Load video to unblock YouTube.By loading the video you accept the privacy policy of YouTube.More information about YouTube's privacy policy can be found here Google - Privacy & Terms. Do not block YouTube […]

„Die Zeit heilt nicht alle Wunden“

Allgemein / Trauergruppe
Händchenhaltendes Paar

Dieser Artikel von Alexandra Laubner ist am 2.11.2017 in der Wiener Zeitung erschienen. Niemand denkt zwingend gerne über den Tod nach. Und meist erst dann, wenn es unvermeidlich ist. Bei Sonja Russ war das „Wenn“ eine schwere Erkrankung. „Ich habe überlebt. Aber mir war klar, dass ich mich mit dem Thema auseinandersetzen und auch etwas zurückgeben muss“, sagt sie. Heute ist Sonja Russ Trauerbegleiterin und hilft Menschen in ihrer Trauerpraxis, Verluste hinter sich zu lassen. Im Interview erklärt Sonja Russ, wann Trauer krankhaft ist und […]

So kommt man aus dem Tal der Tränen

Allgemein
Weinender Mann

Dieser Artikel von Kathi Pirker erschien am 28. Oktober in der Kronen Zeitung. Allerheiligen und Allerseelen sind für Trauernde eine harte Zeit. Laut einer Umfrage von Akonsult besuchen 77 Prozent der Österreicher die Friedhöfe. Dabei wird vielen die Einsamkeit und die eigene Vergänglichkeit bewusst.Die „Krone“ sprach mit einer Trauer-Expertin. Viele Trauernde verfallen in den Modus „Ich muss stark sein“. Sonja Russ, Psychologische Beraterin in Trauerfällen, stellt immer eine Frage: „Für wen?“ Und sie betont, das jeder Mensch anders trauert: „Wir sind dennoch vor Trauer ohnmächtig und müssen lernen, mit […]

Suizid & Trauerarbeit – oder: Wie man Hinterbliebene am besten unterstützt

Allgemein
Unterstützung für Hinterbliebene nach Suizid-Fällen

Den Verlust eines nahestehenden Menschen zu verkraften, ist schwer. Wenn dieser Mensch durch die eigene Hand aus dem Leben geschieden ist, gestaltet sich der Prozess des Abschiednehmens aber häufig noch komplexer: Denn Trauer und Schmerz mischen sich in diesem Fall besonders kräftig mit Emotionen wie Wut und Schuld. Zwar sind diese Reaktionen im Trauerprozess keine Ausnahmeerscheinungen, die Frage nach dem Warum, die einem Suizid unweigerlich folgt, kann es aber erschweren, das starke Emotionsgemisch aufzulösen. Deshalb […]

Männer trauern anders – Oder: Warum es Zeit für neue Formate ist

Allgemein
Trauern Männer anders?

Gibt es einen geschlechtsspezifischen Unterschied in der Art, wie wir mit Verlusten und Trauer umgehen? Experten wie Martin Kreuels, der sich dem Thema seit dem Krebstod seiner Frau intensiv widmet, sagen Ja. Die Ursachen lägen vor allem in erziehungsbedingten Verhaltensnormen wie der Vorstellung, Männer dürften Schwäche und Traurigkeit nicht offen zeigen. Trauerarbeit eine weibliche Domäne? Feststeht: Angebote wie Trauergruppen werden überwiegend von Frauen genutzt. Die öffentliche Auseinandersetzung mit Emotionen, die mit der Bewältigung eines Verlusts […]

Warum wir Trauer nicht unbewältigt lassen dürfen

Allgemein
Trauer erfolgreich bewältigen, Folgen unbewältigter Trauer, Sonja Russ

Dass die Zeit alle Wunden heilt, ist ein weit verbreiteter Irrtum. Heute wissen wir: Trauerbewältigung ist ein aktiver Prozess und einen Verlust anzunehmen, ist Arbeit, die uns niemand abnehmen kann – auch nicht die Zeit. Im Sinne unserer Gesundheit sollten wir uns dieser Aufgabe aber stellen, denn die Folgen unbewältigter Trauer sind gravierend. Trauer ist mehr als traurig sein Wenn wir jemanden oder etwas verloren haben, werden wir von einer Fülle (teils sogar widersprüchlicher) Emotionen […]

Die Phasen der Trauer

Allgemein
Die Phasen der Trauer - Trauerpraxis Sonja Russ

Wie wir trauern, ist individuell unterschiedlich. Ähnlich sind aber die Phasen, durch die Trauernde gehen. Vielleicht kennen Sie das Modell von Elisabeth Kübler-Ross, in dem sie erläutert, wie Sterbende Abschied nehmen: Es wurde Ausgangsbasis für die wissenschaftliche Annäherung an das Thema Trauerbewältigung und ist auch Grundlage für das bekannte Modell der Psychotherapeutin Verena Kast, das von vier Trauerphasen ausgeht: Phase 1: Nicht-Wahrhaben-Wollen Diese Phase ist verbunden mit dem Gefühl des Erstarrens, das eintritt, wenn wir […]